Zürich liest 2009 – 2011

«Zürich liest» – vorgängig «Die Lange Nacht der kurzen Geschichten» – ist ein viertägiges Buch- und Literaturfestival. Die Veranstaltung des Zürcher Buchhändler- und Verlegervereins mit über 100 Lesungen in Zürich, Winterthur und Umgebung und rund 27’000 Besucherinnen und Besuchern ist ebenso eine Werkschau der aktuellen Literaturszene wie der lebendigen Buchkultur. Unsere jährlichen Beiträge dokumentieren und empfehlen das Festival.

Produktionsangaben

2009 / 10 / 11 – 14min. / 10min. / 4min. – Promovideo
Auftraggeber:  Züri liest, Zürich / provins, Valais

Team

Autoren: Franziska Schaffner / Rolf Frey
Kamera / Schnitt: Franziska Schaffner, Silvana Ceschi, Rolf Frey
Produktion: Simsalafilm

Film

Hinterlasse eine Antwort