Ein Schweizer im Spanischen Bürgerkrieg


Der 93jährige Hans Hutter aus Winterthur war einer von mehreren hundert Schweizer Freiwilligen, die im Spanischen Bürgerkrieg zwischen 1936 und 1938 für die Republik gegen die Franco-Faschisten gekämpft haben und dafür nach der Rückkehr von der Militärjustiz hart bestraft wurden. Eine Rehabilitation durch den Bund folgte erst ein Jahr nach dem Film.

 

Produktionsangaben

2007, 50 min., Wisschenschaftliche Dokumentation

Auftraggeber: Luís M. Calvo Salgado / Christian Koller, Dozenten der UNI, Zürich

Team

Autor: Luís M. Calvo Salgado und Christian Koller
Kamera: Reto Stamm
Schnitt: Rolf Frey
Produktion / Untertitelung: Simsalafilm


 

Hinterlasse eine Antwort